1

1


It began in the famous Stockfisch Studio as a Duo Project when
sound engineer Günter Pauler and studio musician Beo Brockhausen spontanously recorded a piece of world-music for the Array Mbira, Hulusi, Bansoori and percussion - named : "Wolkenmeer"

As a Trio with Andreas Düker and Job Verweijen it gained attention in the world music scene and first succes with live performances in Germany

The first CD "Regenwald" was recorded as a solo studio project and released in February 2017


Es begann im bekannten Stockfisch Studio mit einem Duo Projekt, als Toningenieur Günter Pauler und Studiomusiker Beo Brockhausen spontan ein Stück Weltmusik für Array Mbira, Hulusi, Bansoori und Perkussion aufnahmen, das "Wolkenmeer "genannt wurde.

Als Trio mit Andreas Düker und Job Verweijen gab es erste Veröffentlichungen, die Aufmerksamkeit in der Weltmusikszene erregten und erste Erfolge mit Live Auftritten in Deutschland stellten sich ein.

Die erste CD "Regenwald" erschien Anfang 2017 als Solo Projekt.


Pressestimmen:

"Eine zauberhafte Musik, die sich jedlicher stilistischer Zuordnung entzieht,,"
"Wolkenmeer passen mit ihrer kreativen Musik in keine Schublade."
Hessisch Niedersächsisch Allgemeine 22.12.2014
 

"Dass Musik völkerverbindend sein kann, hat das Wolkenmeer Konzert eindrucksvoll gezeigt."
Göttinger Tageblatt 21.01.2015